Willkommen bei Unitec Medienvertrieb

TANKOGRAD PROFILES

1-10 von 277

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  1.                                                 EAGLE V

    EAGLE V

    Beim neuen Eagle V Einsatzfahrzeug Führungspersonal lag der Schwerpunkt der Entwicklung vornehmlich auf der Erhöhung der Nutzlast, dem verbesserten Schutz in allen Bereichen, der besseren Mobilität, einer logistischen Gleichheit zum bereits eingeführten Eagle IV und einer schnellen Marktverfügbarkeit. Seit der Übergabe des ersten Serienfahrzeugs an die Bundeswehr am 04. April 2014 wurden 176 Eagle V beschafft. Vorliegende Publikation behandelt das Fahrzeug ausführlich in Wort und Bild, begleitet es in den Manövereinsatz und auf Friedensmissionen und zeigt detailliert die Technik auf. Mehr erfahren
    14,95 €

    Inkl. 7% MwSt.
  2.                                                 UNIMOG

    UNIMOG

    Neben den in großen Stückzahlen beschafften und mittlerweile legendären Unimog Militär-Varianten U1300L, U4000, U5000 und Unimog S, die in dieser Reihe bereits ausführlich abgehandelt worden sind, beschaffte die Bundeswehr auch zahlreiche Sonderfahrzeuge auf weiteren Unimog-Baureihen. Diese Lücke wird nun mit vorliegender Publikation, ausführlich in Wort und Bild mit zahlreichen bisher unveröffentlichten Fotos, geschlossen: Mehr erfahren
    14,95 €

    Inkl. 7% MwSt.
  3.                                             REFORGER 73

    REFORGER 73

    Im Herbst 1973 führte die U.S. Army zwischen dem 29. September und 22. November REFORGER V durch. Die Übung war die fünfte der REFORGER (REturn of FORces to GERmany) Übungsserie, die erste war 1969 durchgeführt worden. Den Kern von REFORGER V bildete die freilaufende Volltruppenübung Field Training Exercise (FTX) Certain Charge die mit insgesamt 51.000 Soldaten aus den U.S.A., Deutschland, Kanada und Frankreich in einem Gebiet südwestlich von Nürnberg stattfand. Der Kontext, in dem REFORGER V durchgeführt wurde, war recht speziell. Nach Abzug der eigenen Truppen aus Vietnam hatte das Engagement der U.S. Streitkräfte geendet. Nach und nach kehrten die Verbände der U.S. Land- und Luftstreitkräfte aus Südostasien zurück und ihr Fokus richtete sich nun wieder auf Europa. Vorliegende Publikation zeichnet in ausdrucksstarken Fotos und mit ausführlichem Text das Manövergeschehen hautnah und sehr detailliert nach. Mehr erfahren
    14,95 €

    Inkl. 7% MwSt.
  4.                                           BEDFORD TM

    BEDFORD TM

    Die LKW der "TM" Familie sind allradgetriebene Logistikfahrzeuge, die von Bedford Vehicles in der letzten Dekade des Kalten Krieges gefertigt wurden. Die Familie besteht aus den TM 4-4 der 8-Tonnen Nutzlastklasse und den TM 6-6 der 14-Tonnen Nutzlastklasse. Dazu gehören auch 4x4- und 6x6-getriebene Modelle mit und ohne Selbstbergewinde sowie mit und ohne CALM-Kran, ein 4x4 Muldenkipper und einige Spezialvarianten. Seit ihrer Indienststellung Anfang der 1980er Jahre bildeten die TM-LKW das Rückgrat der Logistikkräfte der ersten, zweiten und dritten Versorgungsebene der British Army. Im Rahmen ihrer Dienstzeit kamen die TM-LKW mit britischen Truppenteilen überall auf der Welt zum Einsatz. Vorliegende Publikation zeigt die Technik, den Einsatz, vor allem aber die Varianten der TM LKW-Familie in zahlreichen bisher unveröffentlichten Manöverfotos auf. Mehr erfahren
    14,95 €

    Inkl. 7% MwSt.
  5.                               Militärfahrzeug 3/2019

    Militärfahrzeug 3/2019

    Leopard 2 / Büffel / Leguan / MAN IVECO 15 t 8x8 SanContTrsp RETTUNGSSTATION "Aussie-BOXER" REFORGER IV/73 Certain Shield SURVIVOR R RABE - Kleinstes Kettenfahrzeug der Bw US Army: PROPHET - Ein amerikanischer Erlkönig ALLIED SPIRIT X unter Führung Bundeswehr BEDFORD RL "LASER-BOXER" Mehr erfahren
    9,95 €

    Inkl. 7% MwSt.
  6.               Tankograd Jahrbuch 2019

    Tankograd Jahrbuch 2019

    Das Tankograd-JAHRBUCH zeigt als jährliche Gesamtübersicht den Sachstand aller gepanzerten Fahrzeuge der Bundeswehr und aktualisiert somit unsere zahlreichen Artikel und Sonderhefte zum Thema breitbandig und typenübergreifend mit: Alle gepanzerten Fahrzeugfamilien in Kurzbeschreibung Listung aller Untervarianten Beschreibung und technische Daten Aktuelle Stückzahlen im Bestand Mehr erfahren
    19,90 €

    Inkl. 7% MwSt.
  7.             Australian M1A1 Abrams

    Australian M1A1 Abrams

    Die interessanteste Export-Variante der amerikanischen M1 Abrams Kampfpanzerfamilie ist sicherlich der australische M1A1 AIM SA. Diese Publikation umfasst eindrucksvolle Fotos des "Aussie"-Abrams im Manöver, einen detaillierten technischen Rundgang, ein Kapitel zum Bergepanzer M88A2 HERCULES der extra für den Abrams beschafft wurde, sowie ein Kapitel über die Kampfunterstützungsfahrzeuge (z.B. Panzertransporter, Tankwagen), die zusammen mit dem australischen Abrams zum Einsatz kommen. Dies ist die erste umfassende Dokumentation zum Thema. Mehr erfahren
    14,95 €

    Inkl. 7% MwSt.
  8.             Panzermanöver 04

    Panzermanöver 04

    9,90 €

    Inkl. 7% MwSt.
  9.             White Reno 89

    White Reno 89

    Als Teil ihrer großen Herbstübungen des Jahres 1989 führte die 1st (UK) Armoured Division der British Army of the Rhine vom 7. bis 25. September die Volltruppengefechtsübung White Rhino in Deutschland durch. Das Übungsgebiet hatte eine Größe von 7.500 Quadratkilometern und umfasste dreizehn Landkreise in den Bundesländern Niedersachsen, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Die 7th und 22nd Armoured Brigade übten dabei in separaten Teilübungen, Rat Rhino und Stag Rhino, in den beiden südlichen Sektoren dieses Raumes. Für ihre letzte Großübung in Volltruppe im Kalten Krieg hatte die 1st (UK) Armoured Division damals insgesamt 11.060 Soldaten mit 237 Kampfpanzern, 36 Panzerhaubitzen, 957 leichten Kettenfahrzeugen, 2.200 Radfahrzeugen und 35 Hubschraubern im Feld stehen! Vorliegende Publikation wirft mit White Rhino 89 einen wehmütigen und reich bebilderten Blick zurück in die "gute alte Manöverzeit" in Deutschland. Mehr erfahren
    14,95 €

    Inkl. 7% MwSt.
  10.          Stalwart

    Stalwart

    Bei der FV620 Stalwart-Familie 6x6 getriebener, schwimmfähiger, extrem geländegänger LKW handelt es sich um den vielleicht außergewöhnlichsten britischen Fahrzeug-Entwurf des Kalten Krieges. Mehr erfahren
    14,95 €

    Inkl. 7% MwSt.